Das Allroundforum für alles was es gibt
 
StartseitePortalKalenderFAQNutzergruppenAnmeldenLogin
Nicht erschrecken! Dieses Forum war mal das alte Häschenfreundeforum! Wurde aber wie gesagt, inaktiv! ^^


>> > Alles auf dieser Seite befindet sich im Abbau und wir ziehen bald um!! ;D
Ähnliche Themen
Die 5 Goldenen Regeln
Die 5 goldenen Regeln:

Kein Spam!
Keine Beleidigungen,Drohungen oder Pornographie etc. sagen/zeigen!
Sei höflich und drücke deine Meinung normal aus! Auch wenn du deinem Unmut gerne Luft machen würdest.
Keine Doppelaccounts! (Multis)
Das Kopieren von Grafiken, die anderen gehören ist strengsten verboten!

§Allgemeine Foren Regeln!

Neueste Themen
» Im Klang der Melodie
von Ngoci Mo Jul 09, 2012 9:50 pm

» Wo schaut ihr euch Animes an?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:30 pm

» Welchen Anime schaut ihr euch gerade
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:30 pm

» Welcher Anime kann man Reewatchen?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:29 pm

» Welche Anime würdet ihr gerne synchronisiert haben?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:28 pm

» Was hört ihr gerade an?
von Nikex Fr Jun 15, 2012 2:26 pm

» eure Handys
von Nikex Fr Dez 02, 2011 9:26 pm

» eure Spiele
von Drybone Sa Nov 12, 2011 2:18 am

.:Shoutbox:.

Shoutbox

Kostenloses Konto

Teilen | 
 

 Rezepte für süße Gerichte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Ähnliche Themen

+
AutorNachricht
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 196900
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Rezepte für süße Gerichte   So März 28, 2010 6:59 pm

Hm...ich liebe Gerichte die süß schmecken =D
Ihr auch? Welche Rezepte kennt ihr über süße Gerichte?
Postet sie hier.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Rezepte für süße Gerichte   Fr Apr 16, 2010 9:35 pm

Auf Blinde-Kuh kann man immer tolle Rezepte finden. Ich habe sie zwar nie ausprobiert aber da sind soo viele drinne.
Getränke,Salate,Süße Speisen,Hauptgerichte,Suppen und Beilagen.Alles dabei.
Ich hab mal dieses Rezept rausgeholt.

Himbeer-Käsekuchen
Fruchtige Quarkcreme kommt auf einen Tortenboden deiner Wahl.

Rezept----->:
Zutaten:
125 g Butter, 175 g Zucker, 5 Eier, 1 Päckchen Vanilliezucker, 1 1/2 Pfund Quark, Saft von 2 Zitronen, 125 g Himbeeren

So geht's:
Die Butter mit dem Zucker und den Eiern schaumig mixen. Dann das Päckchen Vanilliezucker, den Quark, den Zitronensaft und die Himmbeeren dazu geben. Das zu einer cremigen Maße verrühren. Diese Masse dann auf einem Tortenboden verstreichen und bei 175° ca. 60-90 Min. backen. Der Boden bleibt euch über lassen, denn dafür gibt es keine Vorschriften. Wenn's einfach gehen soll, dann kann man einen gekauften Biskuit- oder Mürbeteigboden nehmen.

Tipp: Wenn du ein paar Himbeeren zurücklässt, kannst du den fertigen Kuchen damit garnieren.
Nach oben Nach unten
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 196900
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Rezepte für süße Gerichte   Sa Mai 01, 2010 11:57 am

Käsekuchen mit Streuseln

Streusel:
250 Gramm Mehl
1 Prise Salz
100 Gramm Mandeln (gemahlen)
200 Gramm Butter (weich)
150 Gramm Zucker
1 Orange (Bio)
2 Päckchen Vanillezucker

Für den Belag:
1 Kilogramm Magerquark
100 Gramm Rosinen
6 EL Orangenlikör
6 Eier
300 Gramm Zucker
250 Gramm Butter
1 Päckchen Vanillepuddingpulver (40 g)
2 EL Nüsse (gehobelt, z.B. Mandeln oder Haselnüsse)


Zubereitung:


Für die Streusel:

Mehl, Salz, Mandeln, Butter in Flöckchen, Zucker, fein abgeriebene Schale der Orange und Vanillezucker mit den Fingern zu Streuseln verkneten. 2/3 des Teiges in eine Springform (Ø 26 cm) geben und fest zu einem Boden zusammendrücken. Die Springform und die restlichen Streusel kalt stellen.

Für den Belag:

Quark in einem feinen Sieb abtropfen lassen. Die Rosinen mit Orangenlikör und dem ausgepressten Saft von der abgezogenen Orange mischen und 20 Minuten durchziehen lassen. Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen.

Eier trennen und das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Dabei 100 g Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Eigelb, restlichen Zucker und weiche Butter mit den Quirlen des Handrührers cremig schlagen. Rosinen abtropfen lassen, mit Quark und Puddingpulver gut verrühren. Zum Schluss Eischnee vorsichtig unterheben. Die Masse auf den Streuselboden streichen. Restliche Streusel und gehobelte Nüsse darüberstreuen.

Auf der untersten Schiene im Backofen etwa 1 Stunde backen. Nach etwa 3/4 der Backzeit eventuell mit Backpapier abdecken, damit der Kuchen nicht zu dunkel wird. Den Ofen ausschalten und bei leicht geöffneter Backofentür den Kuchen darin vollständig auskühlen lassen.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rezepte für süße Gerichte   

Nach oben Nach unten
 

Rezepte für süße Gerichte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Rezepte
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ngocis Forum x3 :: Hoppelwiese :: Allroundeck :: Küche & Ernährung-
Gehe zu: