Das Allroundforum für alles was es gibt
 
StartseitePortalKalenderFAQNutzergruppenAnmeldenLogin
Nicht erschrecken! Dieses Forum war mal das alte Häschenfreundeforum! Wurde aber wie gesagt, inaktiv! ^^


>> > Alles auf dieser Seite befindet sich im Abbau und wir ziehen bald um!! ;D
Ähnliche Themen
Die 5 Goldenen Regeln
Die 5 goldenen Regeln:

Kein Spam!
Keine Beleidigungen,Drohungen oder Pornographie etc. sagen/zeigen!
Sei höflich und drücke deine Meinung normal aus! Auch wenn du deinem Unmut gerne Luft machen würdest.
Keine Doppelaccounts! (Multis)
Das Kopieren von Grafiken, die anderen gehören ist strengsten verboten!

§Allgemeine Foren Regeln!

Neueste Themen
» Im Klang der Melodie
von Ngoci Mo Jul 09, 2012 9:50 pm

» Wo schaut ihr euch Animes an?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:30 pm

» Welchen Anime schaut ihr euch gerade
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:30 pm

» Welcher Anime kann man Reewatchen?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:29 pm

» Welche Anime würdet ihr gerne synchronisiert haben?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:28 pm

» Was hört ihr gerade an?
von Nikex Fr Jun 15, 2012 2:26 pm

» eure Handys
von Nikex Fr Dez 02, 2011 9:26 pm

» eure Spiele
von Drybone Sa Nov 12, 2011 2:18 am

.:Shoutbox:.

Shoutbox

Kostenloses Konto

Teilen | 
 

 außergewöhnliche Rezepte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Ähnliche Themen

+
AutorNachricht
SaLLy
Junior-Mod
Junior-Mod
avatar

Weiblich Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 460
Fun Taler : 163125
Anmeldedatum : 27.01.10
Ort : Backnang (Nähe Stuttgart)

BeitragThema: außergewöhnliche Rezepte   Mo März 29, 2010 3:26 pm

Kennt ihr Rezepte über Gerichte, die sich komisch anhören, aber lecker schmecken?
Ja?
Dann teilt sie uns anderen doch mit :D

_______________________________
Lebe und du wirst verletzt und gehasst.
Sterbe und du wirst geliebt und vermisst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
SaLLy
Junior-Mod
Junior-Mod
avatar

Weiblich Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 460
Fun Taler : 163125
Anmeldedatum : 27.01.10
Ort : Backnang (Nähe Stuttgart)

BeitragThema: Cola-Huhn mit Reis   Mo März 29, 2010 4:00 pm

Boarrrrr, das müsst ihr echt mal probiert haben. Ich liebe es *Q*

Zutaten fürs Cola-Huhn:
1 ganzes, tief gefrorenes Huhn oder 1 frisches Huhn
1 Liter Cola (Markencola oder Aldi-Cola? Ist wurscht xD Hauptsache Cola)
125ml japanische Soja-Soße
1 Stange Lauch
1 mittleres Stück Ingwer (je nach Lust nach Schärfe, mehr oder weniger nehmen oder ganz weglassen)
1 Zehe Knoblauch
2 Tassen Reis


Zubereitung:
Falls ihr ein tief gefrorenes Huhn gekauft habt, erst mal auftauen lassen. Entweder über Nacht oder in einer Schüssel mit heißem Wasser. Wenn es aufgetaut ist, das Huhn säubern, falls noch etwas von den Federn oder so dran ist.
Den Knoblauch in kleine Scheiben schneiden, nachdem es von der Außenhülle befreit wurde. Den Ingwer ebenfalls schälen und in Scheiben schneiden. Dann das Huhn in einen hohen Topf legen, den Knoblauch, den Ingwer, die Cola und die Soja-Soße dazugeben. Auf der höchsten Stufe zum kochen bringen, dann auf die mittlere Stufe schalten, damit es nicht überkocht. Dies 1 Stunde köcheln lassen. Nach 30 Minuten das Huhn im Topf herumdrehen und weiter köcheln lassen.
Nach 40 Minuten Huhnzeit, 2Tassen Reis mit 4 Tassen Wasser in einem Topf kochen lassen. Wenn das Wasser im Topf fast ganz verdampft ist, ist der Reis fertig.
Nebenher die Lauchstange waschen und in Scheiben schneiden. In einem mittleren bis kleinen Topf, Wasser zum kochen bringen und den geschnittenen Lauch hineinlegen. 5-10Minuten leicht köcheln lassen.
Nach den höchstens 10 Minuten den Lauch in einem Sieb abtropfen lassen. Wenn das Huhn soweit ist, aus dem Topf herausholen und von allen Knochen befreien. Das Fleisch zurück in den Topf geben und den Lauch hineinschütten. Umrühren und mit dem Reis servieren.

Guten Appetit!!! :D

_______________________________
Lebe und du wirst verletzt und gehasst.
Sterbe und du wirst geliebt und vermisst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 196900
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: außergewöhnliche Rezepte   Sa Mai 01, 2010 2:51 am

Oh je!!! xD
Das ist ja mal eine crazy kitchen xD
Naja Cola mit Huhn und Reis.... Also wenn die Cola ein Gtränk wär, wäre es schon ok xD

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
SaLLy
Junior-Mod
Junior-Mod
avatar

Weiblich Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 460
Fun Taler : 163125
Anmeldedatum : 27.01.10
Ort : Backnang (Nähe Stuttgart)

BeitragThema: Re: außergewöhnliche Rezepte   So Mai 02, 2010 4:52 am

Ja, das habe ich mir ganz am Anfang auch gedacht: 'IHH, wie sich das anhört'... Aber du solltest es echt mal probieren. Es schmeckt KÖSTLICH!!! *_________*

_______________________________
Lebe und du wirst verletzt und gehasst.
Sterbe und du wirst geliebt und vermisst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: außergewöhnliche Rezepte   

Nach oben Nach unten
 

außergewöhnliche Rezepte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Unterhaltsleistungen an mittellose Lebenspartner sind außergewöhnliche Belastungen (BFH, Urteil vom 29.5.2008, Az. III R 23/07).
» Suche seltene WarriorCatsnamen
» Manga~ Rabenpfotes Abenteuer
» Steuerfreies Verpflegungsgeld Hartz IV-Empfänger muss sich steuerfreies Verpflegungsgeld nicht als Einkommen anrechnen lassen
» Arbeitslosengeld II - Sonderbedarf - Wohnungserstausstattung - Ersatzbeschaffung - Zerstörung von Einrichtungsgegenständen während früherer Drogenabhängigkeit - Fehlen eines von außen einwirkenden außergewöhnlichen Umstandes bzw besonderen Ereignisses
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ngocis Forum x3 :: Hoppelwiese :: Allroundeck :: Küche & Ernährung-
Gehe zu: