Das Allroundforum für alles was es gibt
 
StartseitePortalKalenderFAQNutzergruppenAnmeldenLogin
Nicht erschrecken! Dieses Forum war mal das alte Häschenfreundeforum! Wurde aber wie gesagt, inaktiv! ^^


>> > Alles auf dieser Seite befindet sich im Abbau und wir ziehen bald um!! ;D
Ähnliche Themen
Die 5 Goldenen Regeln
Die 5 goldenen Regeln:

Kein Spam!
Keine Beleidigungen,Drohungen oder Pornographie etc. sagen/zeigen!
Sei höflich und drücke deine Meinung normal aus! Auch wenn du deinem Unmut gerne Luft machen würdest.
Keine Doppelaccounts! (Multis)
Das Kopieren von Grafiken, die anderen gehören ist strengsten verboten!

§Allgemeine Foren Regeln!

Neueste Themen
» Im Klang der Melodie
von Ngoci Mo Jul 09, 2012 9:50 pm

» Wo schaut ihr euch Animes an?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:30 pm

» Welchen Anime schaut ihr euch gerade
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:30 pm

» Welcher Anime kann man Reewatchen?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:29 pm

» Welche Anime würdet ihr gerne synchronisiert haben?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:28 pm

» Was hört ihr gerade an?
von Nikex Fr Jun 15, 2012 2:26 pm

» eure Handys
von Nikex Fr Dez 02, 2011 9:26 pm

» eure Spiele
von Drybone Sa Nov 12, 2011 2:18 am

.:Shoutbox:.

Shoutbox

Kostenloses Konto

Teilen | 
 

 Im Klang der Melodie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Ähnliche Themen

+
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Sa Feb 25, 2012 10:41 pm

Lucia erwidert nichts auf seine Aussage und lächelte nur. Auf den Weg bis zur Party sagten die Beiden nichts.
Als sie ankamen and das große Anwesen konnte man von weitem schon die laute Musik dröhnen hören Die Beiden steigen aus und als sie in die Tür traten wo die anderen auf den Fluren tanzten und sich auch unterhalten, tauchte Sarah auf. Natürlich in ihrem neuen Bikini und als sie Yamato entdeckte lächelte sie.
"Oh du kommst also doch." meinte sie nur und als Sarah an Lucia keinen Bikini entdeckte fragte sie ein wenig enttäuscht. "Och, warum hast du dir dann keinen Bikini angezogen? Es ist doch eine Pool Party."
"Sorry, aber ich mag echt kein Wasser und hab wirklich kein Bock in einem Badeanzug rum zu laufen." meinte Lucia und versuchte es mit Humor. Was klappte und Sarah ein Lächeln auf den Lippen geht.
Kazumi kam an den drei vorbei. Sie trug ein wirklich unglaublichen Badeanzug und die Blicke der Jungs zogen sich wie Magnete an. Ihr Gesichtausdruck veränderte sich schlagartig als ihr klar war, dass Yamato neben Lucia stand.
"Oh du kommst also doch." sagte Kazumi zu Yamato mit einem giftigen Ton.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Sa Feb 25, 2012 10:45 pm

*sry dass du immer so lange auf mich warten musst xD*

Yamato hörte Sarah und Lucia nur so halb zu. In gewisser Maßen fand er es traurig, dass Lucia keinen Bikini trug, aber anderseits sollte es ihn nicht interessieren. Er wollte schon irgendetwas sagen als Kazumi auftauchte. Natürlich lag die ganze Aufmerksamkeit der Jungs auf ihr, aber Yamato musterte sie nur mit einem kopfschütteln. Kazumi hatte ein Hand zum Übertreiben.
"Ich denk nicht, dass ich dazu verpflichtet bin dir zu sagen ob ich komm oder nicht" Er machte kurz eine Pause und fügte hinzu:"oder mit wem ich komme"

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Sa Feb 25, 2012 10:49 pm

"Wärst du mit mir hierher gekommen hättest du viel mehr Spaß gehabt." erwiderte Kazumi selbstsicher. Sie musterte Lucia an und meinte. "Also ist Lucia deine Freundin." kam sie zu dem Entschluss woraufhin Lucia sie nur verwirrt ansah und zu Yamato blickte, warum sie so zu dem Entschluss kam.
"Ich lass euch mal allein." meinte Sarah und tauchte in die Menge. Was Lucia ein wenig kränkte, da sie jetzt praktisch alleine da stand mit der Schlange.

*kp, ich guck grad DSDS an xD*

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   So Feb 26, 2012 12:56 pm

Yamato schaute zu Lucia und dann wieder zu Kazumi.
"Ja dass ist sie und sie ist um einiges liebevoller als du es je gewesen bist. Denn im Gegensatz zu dir kann ich ihr Vertrauen und weiß dass sie nicht hinter meinem Ruhm oder Geld her ist",sagte er kühl und nahm Lucia an die Hand und zog sie weg von Kazumi. Er hoffte, dass sie ihnen nicht folgte, aber die Chancen waren sehr gering

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   So Feb 26, 2012 2:43 pm

"Na, na. Lauf doch nicht gleich so davon." stellte Kazumi sich in den Weg.
Sie musterte die Beiden an und grinste. "Ihr blufft doch nur. Oder eher nur du Yamato."
Kazumi überlegte. Jeder der sie gut kannte wusste, dass sie etwas hinterhältiges plante.
"Gut beweist es mir. Küsst euch." meinte sie grinsen.
Lucia drückte die Hand von Yamato als Zeichen, dass sie recht angespannt war von der ganzen Sachen. Doch schuldete sie ihm immer was, da ihre Gewissensbisse wegen der Spionage immer noch in ihr schlummern.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   So Feb 26, 2012 7:01 pm

*hast du die kritik eig. schon geschrieben?*

Yamato zuckte innerlich zusammen. Was sollte er machen. Als Lucia seine Hand drückte schaute er sie kurz verwirrt an. Ließ sie dass wirklich mit sich machen? Er bekam gewissensbissen, er durfte nicht so egoismisch sein, aber anderseits war es nur ein kleiner Kuss. Er musste ja keine Bedeutung haben.
"Na gut Besserwisserin",sagte er und drehte Lucia's Kopf zu ihm. Er näherte sich ihr langsam und presste dann sanft seine Lippen auf ihre. Er hörte wie Kazumi scharf die Luft einzog und dann entfernte er sich wieder. Der Kuss hatte ihn verdammt überrascht. Er mochte es und irgendwie bekam er langsam gefallen an Lucia.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   So Feb 26, 2012 7:18 pm

Lucia bekam einen hoch roten Kopf als alle im Raum auf die Beiden starren. Doch dann wendeten sie sich zum Glück wieder der Party zu.
"Hmpf." schnaubte Kazumi und ging dann fort. Dennoch war sie noch lange nicht zufrieden und heckte in ihrem Kopf weitere Pläne aus.
Lucia war das ganze richtig unangenehm. Sie hatte Herzklopfen und wollte nur noch weg.
"Wir sind quitt." sagte sie dann zu Yamato und meinte:"Ich brauche mal frische Luft." Sie gingn hinaus in den Garten wo der Pool stand und wurde absichtlich so stark angerempelt, dass sie ins Wasser fiel. Als Lucia auftauchte sah sie wie Kazumi mit einem Grinsen an der Stelle stand wo sie gerade war. Doch verlor Kazumi das Gleichgewicht und fiel ebenfalls rein.
Sarah zwinkerte mir zu. Sie hatte die Aktion wohl gesehen und Kazumi hinein geschmissen, die davon nichts mit bekam, da Sarah schnell woanders ging.
Wild fuchtelte Kazumi im Wasser herum und ärgerte sich darüber, dass ihre Haare vollkommen ruiniert waren und auch ihr Make-Up übers ganze Geschichte lief. Bei Lucia zum Glück, war die Katastrophe nicht so groß.
Selbst ihre Kleidung hatte einen Effekt, dass sie nicht durchsichtig wurden.
Mit kräftigen Züge schwamm sie zum Beckenrand und Sarah wickelte sie mit einem Handtuch um. Dabei setzten die Beiden sich auf einen Liegestuhl.
"Was für ein Chaos und dabei bin ich nicht mal 2 Wochen in der Schule." meinte Lucia kopfschütteln und rubbelte sich die Haare trocken. Sie fror unglaublich. Auch wenn es Sommer ist und in dieser nacht 30° war.

*Bin noch nicht durch mit deinem Text. Sry*

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mo Feb 27, 2012 10:13 pm

Yamato schaute Lucia nach. Sie waren quitt, dass stimmte, aber wieso war es ihm plötzlich gar nicht mehr so Recht. Ein wenig in Gedanken ging er zu Kai hinüber der ihm eine Bierflasche entgegen warf. Dankend nahm er an und nahm einen großen Schluck. Das Bier schmeckte wirklich gut.
"Sag mal Pro, was läuft da zwischen dir und Lucia",fragte Kai schließlich interessiert.
"Nichts...rein gar nichts",erwiderte Yamato gedehnt und seufzte. Dann schaute er Kai an.
"Mal Umgekehrt, ich sehe doch dass du auf Sarah stehst"
Kai zuckte schuldbewusst mit den Schultern. "Ich kenne sie schon lange, aber ich glaube sie sieht in mir nur einen guten Freund"
Yamato schüttelte den Kopf. "So kann dass ja nie was werden. Aber ein anderes Thema. Das hier ist doch eine Poolparty, fordere deine Gäste doch mal zum planschen auf"
Kai grinste und ehe sich Yamato versah befand er sich im pool. Sein weißes T-Shirt wurde augenblicklich durchsichtig und die Mädchen kreischten erfreut auf. Kai ich bring dich um[i]dachte Yamato wütend und ging spaßig auf Kai los.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mo Feb 27, 2012 10:25 pm

Ein wenig grinste Lucia über die Albernheiten von den Jungs.
"Was läuft zwischen dir und Yamato? Der Kuss ist mir nicht entgangen." meinte Sarah und sah sie forschen an.
Lucia versuchte normal zu wirken und meinte nur gelassen:"Nichts. Es war nur ein Kuss um Kazumi ein wenig zu ärgern. Also Schauspielerei."
"Jaja, behauptet doch jeder." meinte Sarah lachen und Lucia sagte darauf grinsen. "Ach und was ist mit dir und Kai?"
"Nichts. Wir sind nur gute Freunde. Also er denkt sicherlich sowas. Immerhin bin ich nicht das einzigeste Mädchen, das ihn kennt." sagte Sarah und stand dann auf. "Ich muss mal für kleine Mädchen. Lauf ja nicht weg." ermahnte sie ihre Freundin.
"Ja...als ob ich in diesem nassen Anzug durch das Haus laufe." spaßte sie.
Als Sarah weg war trocknete Lucia sich ihre Arme und Beine ein wenig ab. Der Wind kam auf und es wurde durch die Nässe richtig kalt. Jetzt ins Haus zu gehen mit den nassen Klamotten war auch nicht wirklich prickelt und hier ist es wegen den wenigen Lichtern besser verborgen.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mo Feb 27, 2012 10:38 pm

Yamato lachte aufrichtig und Kai prustete inzwischen. Die Beiden waren echt müde geworden. Gelassen drückt sich Yamato am Beckenrand hoch und war sein nasses T-Shirt auf eine Liege. Es nervte ihn jetzt Oberkörper frei rumlaufen zu müssen, aber er konnte es nicht ändern. "Achja Kai, als Tipp schnapp sie dir",sagte Yamato und ging in Richtung Lucia. Er ließ sich neben ihr nieder.
"Wie ich sehe warst du auch schon baden",sagte er lächelnd.

Kai grunzte nur widerwillig und schaute sich um. Er konnte Sarah nicht sehen, deshalb ging er ersteinmal aus dem Pool und lief ein wenig herum.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Di Feb 28, 2012 3:01 pm

Lucia lief rot an, als Yamato so frei rum lief. Die Mädchen schmelzten nur dahin bei dem Anblick. Doch fasste sich wieder und fragte sich ernsthaft warum sie sich so verhielt.
"Das ist nicht witzig." gab sie mürrisch zu und nieste heftig.
Klasse, wenn ich krank werde, dachte Lucia. Am Wochenende wollte sie sich ein wenig mehr ausruhen, aber wie es scheint wird sie letztendlich doch erkältet im Bett liegen. Alleine.
"Ich bin nur deinetwegen baden gegangen." meinte Lucia im vorwurfsvollen Ton. Aber in Wahrheit machte sie nur einen kleinen Spaß daraus, aber Yamato soll ruhig wissen, dass es auch wirklich seine Schuld war zum Teil.

Sarah kam aus der Toiletten heraus und sah wie Kai sich suchen umsah. "Suchst du jemand?" fragte sie ihn.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mi Feb 29, 2012 9:50 pm

"Meinetwegen?",fragte er und zog die Augenbrauen hoch. Natürlich war es seine Schuld, dass Kazumi neidisch war, aber sie hatte es ja als Ausgleich gewollt.
"Gut meine Schuld, tut mir echt schrecklich leid",sagte er, klang aber nicht wirklich überzeugend. Yamato bemerkte die Blicke der Mädchen auf sich und seufzte. "Ich glaub ich geh früher. Du hast doch gesagt du frierst, soll ich dich nach hause bringen?"

Kai zuckte zusammen als Sarah ihn ansprach. Er drehte sich zu ihr um und versuchte nicht zu zeigen, dass er nervös war.
"Ähm könnt ich mal mit dir unter vier Augen reden?",fragte er und war gespannt auf die Antwort

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do März 01, 2012 12:08 am

Lucia schüttelt den Kopf. "Nein, ich geh schon allein nach Hause." meinte sie nur und schniefte ein wenig.

"Klar." antwortete Sarah und klang auch ein wenig verwirrt. Warum Kai alleine mit ihr reden wollte.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mo März 05, 2012 3:38 pm

"Gut aber mich nicht an maulen wenn du krank bist",sagte er kopfschüttelnd und ging ins Haus. Er dachte nach. Sein Handy müsste in einer speziellen Ecke liegen, die Kai ihm gezeigt hatte. Zielsicher ging er los und fand sein handy schnell. Er tippte die Nummer von seinem "Zuhause" ein. Ein Butler nahm ab.
"Hey könnt ihr mich abholen kommen? Aber bitte mit einem normalen Auto",sagte er leise und legte auf. Yamato schaute sich um, konnte aber Kai nicht auf Anhieb finden.

Kai ging mit Sarah nach draußen und führte sie in ein Teil, wo sonst keiner hinkam.
"So also ähm..." Frag sie einfach!
"Sag mal,wie siehst du mich?",fragte er

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mo März 05, 2012 7:41 pm

Lucia fror und fühlte sich wie ein laufender Eiszapfen. Müde ging sie duschen und trocknete sich dann ab. Sie schluckte dann ein Aspirin und legte sich dann sofort schlafen.
Am frühen morgen spürte Lucia wie ihr Körper sehr träge war und sie innerlich total schlapp machte. Jedenfalls klingelte es an der Tür und sie schloss die Tür auf um ein kleines Paket zu empfangen.
Sie brachte es in ihr Schlafzimmer und setzte sich damit auf ihr riesen großes Himmelsbett. Als sie das Päckchen aufmachte und dei zwei Gutscheine für ein sehr nobles Restaurant entdeckte seufzte sie nur. Es war ein verspätes Geburtstagsgeschenk von ihrem Vater und nicht wirklich eins welches sie sich gerne gewünscht hätte.
Danach räumte sie die Sachen auf die Seite und legte sich nochmal hin und vergas dabei die Haustür abzuschließen.

Sarah sah ihn ein wenig verwirrt an. "Wie meinst du das? Du bist mein bester Freund." Sie hatte keine Ahnung wo er mit der Frage hinaus wollte.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mo März 05, 2012 9:30 pm

Kai schaute sie stumm an.
"Ach egal, ich hab dich verdammt lieb",sagte er seufzend und schlug ihr mit dem Handrücken sanft auf den Kopf. Dann streckte er seine Hände in seine Nasse Hosentasche und ging wieder zurück zur Party. (-->nächster tag)

Yamato stand träge auf. Er fühlte sich irgendwie total kaputt, aber an sich gings ihm ganz gut. Verschlafen frühstückte er, ehe er in die Schule gefahren wurde. Dort traf er einen niedergeschlagenen Matt und eine besorgte Sarah.
"Was ist denn los?",fragte er und fügte in Gedanken hinzu, wo Lucia ist.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mo März 05, 2012 11:01 pm

Lucia blieb den ganzen Tag im Bett und hat Sarah eine SMS geschrieben, dass sie gerade erkältet im Bett liegt. Danach stand sie auf um sich ein wenig Suppe zu machen und schlürfte sie unter einer warmen Decke auf.
Es war doch ein komsiches Gefühl so alleine und ein wenig hilflos in den eigenen Wänden zu sein. Früher haben sich alle Bediensteten sich um sie gekümmert, als Lucia mal krank war und sie musste auch nichts tun.
Nur dieses Mal ist es anders und es machte sie auch traurig.

Sarah las die SMS und antwortete zu Yamato. "Ach, Lucia ist wohl wegen der Party am Samstag krank geworden und ist heute nicht zu Schule gekommen. Es macht mir ein wenig Sorgen ob es ihr gut geht. Leider kann ich heute wegem Klavierunterricht nicht zu ihr gehen. Kannst du mir einen Gefallen tun und ihr die Hausaufgaben geben?"

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mi Apr 11, 2012 8:10 pm

Yamato's Gesichtsausdruck wurde deutlich besorgter als er hörte, dass es Lucia nicht gut ging. "Ich werd ihr die Hausaufgaben vorbeibringen keine Sorge. Warte wohnt sie nicht eigentlich alleine...",sagte Yamato und wurde immer besorgter. Er war froh als der Unterricht vorbei war und er sich ohne große Probleme aus der Schule bewegen konnte. Sofort stürmte er zu Lucia und klopfte an ihre Tür. Hoffentlich ist sie in der Verfassung aufzumachen,...wenn nicht brech ich ein!

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Apr 12, 2012 12:22 pm

Lucia hörte das Klopfen an der Haustür. Auch wenn sie ungerne jemanden empfangen wollte, war es doch unhöflich. Immerhin konnte es ein Mitschüler von ihr sein die ihre die Hausaufageben brachte.
Sie schlüpfte in ihre warmen Plüschhausschuhen und ging dann zur Tür.
Als sie Yamato vor der Tür stand war sie sehr überrascht.
"Was machst du denn hier?" fragte sie ihn ein wenig misstrauisch und blickte auf den Flur um sicher zu gehen ob jemand ihm gefolgt war.
Lucia wollte nicht so gerne Besuch da ihr Kopf gerade glühen heiß war und ein leichter Schwindel sich allmählich an schlich. Sie schwankte auch einmal und hielt sich an der Türklinge fest.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Apr 12, 2012 4:43 pm

Yamato war froh, dass Lucia ihm aufmachen konnte. Sein Gesichtsaudruck wurde aber sofort wieder besorgter und er ging ohne ein Wort in ihr Haus rein. "Hausaufgaben bringen und hatte Zurecht sorgen üpber sich",grummelte er leise und schloss die Tür. Ohne auf Lucia's Widerwillen zu achten schob er sie förmlich in den Raum den er schonmal gesehen hatte. Dort ließ er sie ersteinmal auf eine Couch fallen. "Du siehst nicht gut aus hast du schon Medizin genommen?",fragte er und schaute sich nach einer Küche um. "Ich werd dir was kleines kochen"

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Apr 12, 2012 4:54 pm

Ein wenig verwirrt war Lucia schon. Aber da er schon mal drin war konnte sie ihn schelcht raus schicken.
"Ja gestern Abend. Nur ist die Apsirin Packung leer." meinte Lucia heißer und rieb sich das müde Auge.
Sie beobachtet ihn von Wohnzimmer aus wie er in der Küche ging. Da es keine Tür gab waren diese Beiden Bereiche miteinander verbunden.
"Sag jetzt bloß nicht, dass du kochen kannst." neckte sie ihn. Es war schon sehr ungewöhnlich, dass ein verwöhnter Junge wie er, jemals was eigenes machen konnte.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Apr 12, 2012 9:17 pm

Yamato wandte sich der Küche zu und war erleichtert als er frisches Obst und anderes Kochzeug vorfand. Auf Lucia's Frage hin zog er die Augen hoch und schaute zu ihr. "Vorallen weil ich reich bin kann ich kochen. Meine Eltern wollten dass ich perfekt war und dafür musste ich einiges lernen unter anderem eben kochen. Also du wirst nicht vergiftet" Yamato war fertig und brachte eine Suppe mit Gemüse darin zu ihr.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Apr 12, 2012 9:21 pm

"Oh du bist der erste der in einer reichen Familie kochen kann und ich finde es auch ein bisschen unnötig so etwas zu können. Da finde ich tanzen schon wichtiger oder Ahnung von Politik und solchen Kram." gab Lucia zu und freute sich wahnsinnig auf die Suppe von Yamato. Lag wohl daran, dass sie seit gestern nichts mehr gegessen hat und keine kraft dazu hatte was zu kochen.
Sie nahm einen vollen Löffel in den Mund und meinte:"Hm...ist echt lecker. Danke." sagte sie zu ihm mit einem Lächeln und glühen roten Wangen.
Lucia stellte die leere Schüssel dann auf und den Tisch und fragte Yamato:"Kannst du mir einen Gefallen tun?"
Es war ihr nicht wirklich angenehm ihm dafür zu bitten aber momentan konnte Lucia sich auch nicht frei bewegen und wenn er schon mal da war, konnte er ein wenig auch seine Schuld ausgleichen. Immerhin war es seine Schuld, dass Lucia krank wurde.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Fr Apr 13, 2012 1:58 pm

Yamato fand es nicht sonderlich erstaunlich, dass es wenige Adlige gab die kochen konnte, aber etwas anderes viel ihm auf. "AHa du kennst mehrere Adlige?",fragte er interessiert und mit einem Lächeln. Als sie seine Suppe lobte seufzte er erleichtert. "Danke und klar kann ich dir ein Gefallen tun, welcher wäre es denn?",fragte er und schaute sie eindringlich an.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Fr Apr 13, 2012 2:05 pm

"Nein, tue ich gar nicht." log Lucia schnell und beruhigte sich ein bisschen ehe sie weitersprach. "Kannst du mir eine neue Packung Apsirin holen? U-und eine Bravo? Das Geld liegt auf dem Schreibtisch in meinem Schlafzimmer. Wäre super von dir wenn du es machst. Ich kann jetzt schlecht raus gehen." gab sie ein bisschen verlegen zu. Lucia wollte nicht schwach sein und doch konnte sie in diesen Moment nichts anderes tun.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   

Nach oben Nach unten
 

Im Klang der Melodie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Eure Emotionalsten Folgen in The Tribe
» Melodie ~ Wild und dennoch ein Engel
» "Rue's" Melodie?
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ngocis Forum x3 :: Eure eigenen Rollenspiele :: RPG mit Normalität :: Real Life-
Gehe zu: