Das Allroundforum für alles was es gibt
 
StartseitePortalKalenderFAQNutzergruppenAnmeldenLogin
Nicht erschrecken! Dieses Forum war mal das alte Häschenfreundeforum! Wurde aber wie gesagt, inaktiv! ^^


>> > Alles auf dieser Seite befindet sich im Abbau und wir ziehen bald um!! ;D
Ähnliche Themen
Die 5 Goldenen Regeln
Die 5 goldenen Regeln:

Kein Spam!
Keine Beleidigungen,Drohungen oder Pornographie etc. sagen/zeigen!
Sei höflich und drücke deine Meinung normal aus! Auch wenn du deinem Unmut gerne Luft machen würdest.
Keine Doppelaccounts! (Multis)
Das Kopieren von Grafiken, die anderen gehören ist strengsten verboten!

§Allgemeine Foren Regeln!

Neueste Themen
» Im Klang der Melodie
von Ngoci Mo Jul 09, 2012 9:50 pm

» Wo schaut ihr euch Animes an?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:30 pm

» Welchen Anime schaut ihr euch gerade
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:30 pm

» Welcher Anime kann man Reewatchen?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:29 pm

» Welche Anime würdet ihr gerne synchronisiert haben?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:28 pm

» Was hört ihr gerade an?
von Nikex Fr Jun 15, 2012 2:26 pm

» eure Handys
von Nikex Fr Dez 02, 2011 9:26 pm

» eure Spiele
von Drybone Sa Nov 12, 2011 2:18 am

.:Shoutbox:.

Shoutbox

Kostenloses Konto

Teilen | 
 

 Im Klang der Melodie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Ähnliche Themen

+
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mi Feb 01, 2012 10:13 pm

(ist das eig. en internat?)

Yamato hatte nichts dagegen , dass Lucia sofort ging. Er selber blieb noch ein wenig im Park und ging danach kurz noch in die Stadt. Er besorgte sich einiges, was er noch für die Wohnung brauchte und ging dann nach Hause. Es war ein ziemlich großes Haus und ihm kamen sofort ein Paar Butler entgegen. "Meister",sagten sie und nickten förmlich. Yamato seufzte nur und ging schnell in sein Zimmer.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mi Feb 01, 2012 10:24 pm

(Nein ist eine ganz normale Schule )

Lucia machte sich mit ihrem warmen Abendteller auf der Couch gemütlich und sah nebenbei noch eine schnulzige Soap. Eigentlich mochte sie sowas nicht aber es kam leider um diese Uhrzeit nichts gutes im Fernseher.
Nach dem Essen machte sie sich bettfertig und las ein Buch bevor sie einschlief.
Als Lucia heute morgen aufstand, war sie hundemüde. Gähnend schleifte sie ins Bad und flitze auch gleich ohne Frühstück zur Schule um noch rechtzeittig da zu sein.
Sie konnte zum Glück noch pünktlich ins Klassenzimmer kommen und gähnte nochmal ausgiebig bevor sie sich vollkommen auf den Unterricht konzentrierte. Dabei entging es ihr nicht wie Mike der neben ihr saß - ein paar Blicke zu ihr rüber warf.
Am liebsten hätte sie ihre Sachen gepackt und hätte sich in eine Ecke gehockt, statt sich von diesem Kerl angemustert zu werden.
Der Lehrer erzählte über die vielen berühmten Pianisten. Wie Mozart, Bach und Beethoven.
Für die anderen wohl alter Stoff, für Lucia allerdings eine wundervolle Stunde.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mo Feb 06, 2012 8:47 pm

Yamato las in ruhe noch ein paar Bücher und schaute manchmal ein wenig zu dem Foto auf seinen Nachtisch. Jedoch nie lange, es machte ihn traurig. Als es langsam später wurde entschloss er sich endlich schlafen zu gehen und machte dass Licht aus....

Tag später

Yamato wachte wie immer ungewöhnlich früh auf. Er ging runter und wurde sofort von einem großem Frühstück empfangen. Die Butler schauten ihn ergebend an und Yamato nickte nur. Er aß schnell und bekam dann seine Schultasche. Da es zu aufallend wäre, wenn er mit einem guten Auto in die Schule kam wurde Yamato in einem kleinen Opel gefahren. An der Schule angekommen stieg er aus und sah die vielen Mitschüler. Mit einem Schulterzucken schwang er seine Tasche über den Rücken und ging zu seiner Klasse. Auf den Weg dahin hörte er oft getuschel von Mädels und er ignorierte es einfach. Endlich kam Yamato an und kaum hatte er sich auf seinen Platz gesetzt spürte er schon das Gewicht Kai's auf sich. "Yamato hey " sagte dieser gut gelaunt und Yamato erwiderte den Gruß nur knapp, da klingelte schon der Unterricht. Yamato würdigte Lucia kein Blick schaute aber ein paar Mal angewidert zu Mike. Der Unterricht fand Yamato zum Zeil interessant, da er von den meisten genannten schon ein paar Stücke gespielt hatte.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Di Feb 07, 2012 4:09 pm

Als es zur Pause klingelte, konnte Lucia endlich aufstehen und für ein paar Stunden die Blicke von Mike entfliehen.
Doch ihre Freude hielt nicht lange an, denn die nächste Stunde war wieder Tanzen.
Die Lehrerin mit dem strengen Gesicht stellte uns mit den gleichen Partnern wie in der letzten Stunde zusammen und wir übten die gleichen Schritte wie gestern.
"Ich habe keine Fortschritte gemacht." warnte Lucia, Yamato vor.
Mike schlang sein Arm um ihre Schulter und fragte:"Na, willst du einen Partner haben der besser ist?"
Verärgert schob sie seinen Arm von sich und meinte genervt:"Nein, will ich nicht." Woraufhin Mike recht verdutzt wieder zu seiner Partnerin ging.
"Nervensäge." murmmelte Lucia wütend.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mi Feb 08, 2012 8:45 pm

Yamato hatte in der Pause damit zu kämpfen, dass plötzlich Schülerrinen von einer Klassenstufe über ihn auftauchten und ihn versuchten zu verführen. Natürlich klappte das nicht, aber sie nervten ihn ganz schön. Und dabei war Kai auch keine große Hilfe der Yamato nur neidisch betrachtete und schließlich die Mädels anmachte.
"Yamato da hast du so gute Chancen und was machst du?",brummte er wütend und Yamato war froh als es zum Unterricht klingelte. Leider war wieder Tanzen drann und das hieß, er musste wieder Lucia anschauen. Zum Glück kommt nach der Stunden endlich Musikunterricht drann, wo wir spielen und singen dachte er seufzent und ging zu Lucia. Er wollte gerade was sagen als Mike wieder ankam. Der lässt echt nicht locker Er war froh, dass Lucia ihn vertrieb und Yamato legte seine Hände an ihre Hüfte, als das Lied begann. "Ich bin ja der Meinung dass man immer besser wird" Er betrachtete sie mit seinen eisblauen Augen und fügte hinzu:"Soll ich dir mal einen Tipp geben?"

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 09, 2012 3:24 pm

Für einen kurzen Moment war Lucia in seine eisblauen Augen gefangen und verhaspelte sich regelrecht bei ihrer Antwort:"Ehm-klar-sicher. Dann trete ich dir auch nicht mehr auf die Füße." meinte sie mit einem freundlichen Lächeln.
Puh, zum Glück ahben wir danach Musikunterricht. dachte sie sich und konnte es kaum noch erwarten. Die Tanzerei war doch eine Quälerei, da Lucia es einfach nicht hinbekommt.
"Du scheinst bei den Mädchen sehr beliebt zu sein. Dazu braucht es nicht viel, um zu der Erkenntnis zu kommen. Schau dich doch mal um." meinte sie mit einem frechen Grinsen.
Die Blicke der neidischen Mödchen durchbohrten sie regelrecht. Würde Lucia vielleicht mal eines Tages krank sein und Yamato dann keine Partnerin hätte, dann wäre sicher ein Kampf ausgebrochen. Nur damit eine von ihnen mit ihm tanzen kann.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Sa Feb 11, 2012 2:37 pm

Yamato zuckte nur mit der Schulter. "Naja so wars bisher immer, aber ich mach mir nicht viel daraus", sagte er knapp und schaute kurz zu den Mädels die sie beiden anstarrten. "Aber zum Glück sind Mädchen nicht so schlimm wie bestimmte Jungen" fügte er hinzu und dachte dabei an Mike. "Hm gleich Musikunterricht, was spielst du nochmal für Instrumente?",fragte er nach und hoffte es würde bald klingen.

*idee hab: wie wärs lucia kommt hinter das geheimniss dass er reich ist und er will daraufhin nichts mehr mit ihr zu tun haben, sie "erpresst" ihn sozusagen mit dem versprechen dass sie nichts verrät wenn sie zusammen das Musikpaar bilden*

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Sa Feb 11, 2012 10:19 pm

*ok. Wenn er nach hause geht, folgt sie ihm dann*

"Ich finde beides schlimm." antwortete sie darauf gelassen. Als die Musik endete und die Lehrerin die einzelnen Paare kritisierte meinte Lucia:"Ich spiele Klavier und Querflöte."
Als die Klingel endlich zur nächsten Stunde klingelte wurde auch gleich die erste Aufgabe erteilt.
"Dieses Jahr lautet das Projekt: Ein Duett. Dieses zählt doppelt zu eurer Jahresleistung und den Song müsst ihr euch selber ausdenken.Ihr habt dafür das ganze Schuljahr Zeit. Sucht bitte einen passenden Partner aus."
Lucia wollte Sarah fragen ob sie mit ihr ein Paar bilden wollte, doch sie hatten ihrer Freundin schon im letzten Jahr versprochen mit ihr das Duett zu machen.
Am Ende bleibt nur noch Yamato und Lucia.
"Dann werdet ihr wohl ein Paar bilden müssen." meinte der Lehrer und Lucia blickte zu Yamato. Ihr passte es ganz und gar nicht mit jemanden den sie kaum kannte so eine Prüfung zu machen, und dann auch noch mit einem Jungen!

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   So Feb 12, 2012 5:05 pm

*ähm... ich find die logik falsch xD
zumal ich bezweifel dass sie jetzt schon partner bilden lassen, es ist grad anfang, sie werden erst einmal die leute miteinander vertraut werden lassen und zeigen was sie so können und mal abgesehen davon würden sich einige mädels um Yamato streiten ^^'
ich wär ja dafür, dass sie halt jeden in der klasse zeigen lässt was er kann, also nach der reihe und sie dann eine woche zeit haben einen partner zu finden
was denkst du darüber?*

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   So Feb 12, 2012 5:30 pm

*eigentlich kennen sich alle ja schon. Nur Lucia ist einfach nru die Neue im Bund. ^^ Außerdem haben die dafür ja auch nur das ganze Schuljahr Zeit und je früher desto besser xD Möchtest du den Lehrer spielen? Dann mach ich meins weg.*

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   So Feb 12, 2012 10:30 pm

*mir eig. egal xD
wir können es auch so lassen deine entscheidung =)*

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mo Feb 13, 2012 5:09 pm

*ok dann mach du weiter Ich achte schon drauf, dass alles logisch erscheint ^^*

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mo Feb 13, 2012 6:51 pm

Yamato seufte. Irgendwie hatte er es geahnt. jetzt hatte er nicht nur tanzen mit ihr sondern musste auch noch mit ihr ein Paar für das Musik. Yamato ließ sich seinen Ärger darüber nicht anmerken, sondern konzentrierte sich auf den Unterricht.
"Als eine Übung für das ganze bräuchte ich ein Paar mal, bei dem die eine Person singt und die andere ein Musikstück spielt. Die Noten und den Text liegen hier vorne. Irgendwelche freiwillig?",fragte der Lehrer in der Klasse und blickte sich um.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mo Feb 13, 2012 8:39 pm

Sarah streckte sich und führte mit ihrer Partnerin auf dem Cello. Ein weiches und gefulvolles Lied. Doch war Lucia ganz woanders mit ihren Gedanken. Sie wusste nicht wie sie es mit Yamato schaffen soll ein gutes Duett zu performen. Außerdem zählt es wirklich eine Menge in den Jahresleistungen und versauen wollte sie es ganz sicher nicht!
Sie hatte so viel Glück auf diese Schule zu kommen und will es auch nicht verlieren.
Nach dem Schulschluss versuchte sie Yamato einzuholen. Auf dem Flur konnte sie ihn schließlich einholen wo er von den Mädchen aus der Oberstufe umzingelt war.
Lucia quetschte sich zu ihm und sagte:"Kann ich mit dir kurz reden?"

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Di Feb 14, 2012 9:50 pm

Yamato hörte den Klängen des Cello's nur mit halben Ohr zu. Irgendwie hatte er nie gefallen an diesem Instrument gefunden und würde es sicher nicht. Er war froh als es zum Schulschluss klingelte und er sich seine Tasche schnappen konnte . Sofort verscwand Yamato auf dne Fluren und versuchte unaufällig das Gebäude zu verlassen...Leider kam er keine zwei Meter weit, denn schon umkreisten ihn Mädchen, die ihn zujammerten wie gerne sie doch mit ihm ein Paar bilden würden. Zum einen war er froh als ihn plötzlich Lucia ansprach und zum Anderen fand er es ein wenig nervig. "Jo",murmelte er und ging mit Lucia weg von den Mädchen

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mi Feb 15, 2012 6:11 pm

"Komisch, dass wir jetzt ein Duett zusammen machen müssen. Bist du denn damit einverstanden? Ich kann es auch verstehen wenn du mit jemand anderem machen willst." meinte Lucia und sah hinter Yamato, wo der ganze Mädchenhaufen mit drohenden Blicken auf sie nur darauf warteten, dass die Beiden ihr Gespräch beenden.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Mi Feb 15, 2012 9:43 pm

Yamato schaute ihr in die Augen. Lucia hatte schöne blau-lila farbende Augen und einige Jungs würden sich sicher einmal in diese Augen verlieben...aber er war nicht diese Person. "Hör zu ich hab nichts gegen dich und ich bin mir sicher dass du eine gute Musikerin bist, aber ich will einfach nicht so gerne mit einem Mädchen was zusammen machen. Das hat nämlich Nachteile für mich und für dich, daher wärs wohl dass Beste wenn wir morgen zu der Lehrerin gehen" Ohne noch ein Wort zu verschwenden ging er weg. Yamato schaffte es auch die Mädchen zu vertreiben und schließlich machte er sich auf den Nachhauseweg.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 16, 2012 2:26 pm

Lucia sah ihm schmollen nach und verfolgte ihn. Sie wollte ihm noch sagen, dass es wirklich besser wär zusammen ein Duett zu machen. Immerhin kannte sie kaum jemand aus der Klasse und Yamato machte auf sie einen netten EIndruck auch wenn er doch recht abweisend ist.
Sie ging die Straße entlang und gelang nach einer Weile in eine ruhige Wohngegen. Man konnte es nicht übersehen, dass in diesem Viertel nur wirklich wohlhabende Leute wohnen.
Was machte Yamato nur in so einer Gegend? fragte sie sich.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 16, 2012 8:15 pm

Yamato bemerkte nicht wie Lucia ihm folgte und er ging weiter die Straße entlang. Es war ziemlich ruhig und langsam sah man nur noch riesige Grundstücke und Limosinen vor den Villa's stehen. Er hatte sich nie Gedanken darum gemacht, doch irgendwie musste er seit der neuen Schule öfters daran denken, dass alle anderen nicht wie er adlig war und somit viel Geld besitzen. Yamato ging noch eine Weile schweigend ehe er bei einer weiteren Luxus-Villa anhielt. Das große Tor, dass zu dem Vorgarten führte war geschlossen, doch sobald er ankam öffnete es sich. Seine Butler warfen ständig ein Auge darauf.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Fr Feb 17, 2012 12:53 pm

Aus der Ferne beobachtete sie ihn und es sah wirklich so aus als ob Yamato dies alles verheimlichen wollte vor den Anderen. Verständlich. Lucia ging es früher auch nicht anders.
Sie wusste nun wo er wohnte und damit gab sie sich für das erste Mal zufrieden.
Lucia ging nach Hause und beschloss morgen - da das Wochenende vor der Tür steht - ihn zu besuchen.

Am nächsten Tag war das Wetter herrlich schön und es brachte den Menschen äußerst Gute Laune ein. Lucia zog sich für den Tag ein schönes weißes Kleid an, Leggins und Ballerinas. Die Blicken der anderen Jungs entgingen und da sie in Hochstimmung war, lächelte sie ihnen sogar zu.
Allmähliche bewegte Lucia sich in die ruhige Wohngegend und blieb mit einem mulmigen Gefühl vor dem großen Tor stehen. Sie drückte die Klingel und wartete ab.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Fr Feb 17, 2012 1:42 pm

Yamato wurde von einem Klingeln unterbrochen. Seins verschwitztes T-Shirt heftete sich an seinen Oberkörper. Schnell wischte er mit einem Handtuch über seine Stirn und legte sein Kendo-Stab auf die Seite. Wer dass wohl ist? Als er zur Tür trat, stand da schon ein Butler, der ziemlich verwirrt aussah.
"Meister Kugen, da ist eine Mitschülerin von ihnen",sagte der Diener und trat nach hinten. Irritierst ging Yamato zur Tür und erstarrte. Vor ihm stand Lucia, sie sah schön aus, aber was machte sie hier, oder bessergesagt wie hat sie herausgefunden wo er wohnte.
"Was machst du hier",bekam er wütend hervor.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Fr Feb 17, 2012 3:05 pm

Lucia ließ sich von seiner Wut nicht aus der gut gelaunten Bahn werfen. Auch wenn es eher untypisch für sie war versuchte sie Yamato aus dem Haus zu bewegen.
"Kommst du mit mir kurz in den Parl? Heute ist das Wetter so schön." meinte sie lieb und mit großen Dackelaugen. Wobei es in ihr sehr brodelt. Lucia musste wirklich schauspielern um ihn zu überzeugen nach Draußen zu gehen und dabei seine Wut zu ignorieren.
Gott! Was machen nur hier? Ich komm mir vor wie einer von diesen reichen Tussis! dachte sie sich und wirkte ein wenig verspannt.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Fr Feb 17, 2012 5:44 pm

Yamato schaubte auf ihren Vorschlag hin. "Ich steh hier mit einem schweißnassen T-Shirt und du fragst mich ob ich mit dir raus in den Park will? Nein danke, ich geh jetzt eh erst einmal ein Bad nehmen",brummte er und drehte sich um. Da erinnerte er sich an die Worte seiner Mutter und seufzte. Sie wollte, dass er stets freundlich war und niemand verurteilen sollte, außer mit richtigen Gründen. "Ach man, wenn du mit mir reden willst, dann musst du entweder mit reinkommen oder irgendwann wieder kommen, ach warte nicht mehr wiederkommen wär noch toller",brummte er nur und ging los. Yamato ging davon aus, dass Lucia ihm folgte.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 198750
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Fr Feb 17, 2012 9:24 pm

*Yamato soll später dann denken, dass Lucia nur hinter seinem Geld her wäre, genauso wie alle anderen Mädchen. *

Ach herrje ist der Anstrengen! Wird ein hartes Stück Arbeit! dachte Lucia grimmig und folgte ihn. Ein Butler von ihm begleitet sie ins Wohnzimmer und sie nahm darauf platz. Sie soll hier auf Yamato warten.
Ein anderer Butler bot ihr einen Tee und leckere Knabbereien an, dankend nahm sie einen schluck aus der edlen Prozellantasse und wartete darauf, dass er endlich mit dem Baden fertig war.
Währendessen sah Lucia sich ein wenig im riesen großen Wohnzimmer um. Besonders die kleine Sammlung aus Glasfiguren im Schrank waren interessant und sie dachte ein wenig nach, warum er so sauer reagiert hatte vorhin.
Es wundert sie nicht, dass er versuchte alles geheim zu halten um möglichst normal zu Leben. Aber früher oder später würden die anderen davon erfahren und außerdem so zu tun als wäre alles normal, ist auch keine richtige Lösung.
Vielleicht soll ich es ihm sagen, dachte Lucia sich. Immerhin geht es hier auch um Lucias Zukunft, teilweise jedenfalls.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 174618
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Fr Feb 17, 2012 10:42 pm

Yamato ging ins Bad und ließ erstmal die heiße Dusche über den Nacken laufen.
Lucia kennt nun mein Geheimnis...aber es darf niemand anderes erfahren
Yamato hatte seine Augen geschlossen und öffnete sie jetzt. Er musste was unternehmen. Yamato zog sich schnell ein blaues T-Shir und eine lockere kurze dunkle Hose an und trat dann aus dem Bad und ging zu Lucia. Er trat ziemlich nah an sie heran und sagte ruhig:"Hör zu dass was du hier siehst erzählst du keinen!"

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   

Nach oben Nach unten
 

Im Klang der Melodie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Eure Emotionalsten Folgen in The Tribe
» Melodie ~ Wild und dennoch ein Engel
» "Rue's" Melodie?
Seite 2 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ngocis Forum x3 :: Eure eigenen Rollenspiele :: RPG mit Normalität :: Real Life-
Gehe zu: