Das Allroundforum für alles was es gibt
 
StartseitePortalKalenderFAQNutzergruppenAnmeldenLogin
Nicht erschrecken! Dieses Forum war mal das alte Häschenfreundeforum! Wurde aber wie gesagt, inaktiv! ^^


>> > Alles auf dieser Seite befindet sich im Abbau und wir ziehen bald um!! ;D
Die 5 Goldenen Regeln
Die 5 goldenen Regeln:

Kein Spam!
Keine Beleidigungen,Drohungen oder Pornographie etc. sagen/zeigen!
Sei höflich und drücke deine Meinung normal aus! Auch wenn du deinem Unmut gerne Luft machen würdest.
Keine Doppelaccounts! (Multis)
Das Kopieren von Grafiken, die anderen gehören ist strengsten verboten!

§Allgemeine Foren Regeln!

Neueste Themen
» Im Klang der Melodie
von Ngoci Mo Jul 09, 2012 9:50 pm

» Wo schaut ihr euch Animes an?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:30 pm

» Welchen Anime schaut ihr euch gerade
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:30 pm

» Welcher Anime kann man Reewatchen?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:29 pm

» Welche Anime würdet ihr gerne synchronisiert haben?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:28 pm

» Was hört ihr gerade an?
von Nikex Fr Jun 15, 2012 2:26 pm

» eure Handys
von Nikex Fr Dez 02, 2011 9:26 pm

» eure Spiele
von Drybone Sa Nov 12, 2011 2:18 am

.:Shoutbox:.

Shoutbox

Kostenloses Konto

Teilen | 
 

 Im Klang der Melodie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 168718
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 6:09 pm

Von wollen ist keine Frage und dass wir uns lange nicht mehr gesehen haben war nicht wirklich schlecht dachte Yamato sagte stattdessen aber nur:" Ja stimmt wir hatten lange kein Kontakt mehr zueinander, aber wie ich sehe bist du noch immer so wie früher"
Yamato wandte sich zum weitergehen und als er spürte wie nun die Blicke der Mädchen und der Jungs auf den beiden lagen seufzte er leise und sagte:"Wenn du willst kannst du mich begleiten" Die Beiden schafften es weiter weg, aber Yamato hatte dass Gefühl, dass ab sofort jeder nur noch die Beiden betrachten. Damals hatten einige gesagt sie sähen aus wie ein Prinzenpaar, aber Yamato hatte sich nie darum gescherrt.
"Und was gibt es neues?"

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 192850
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 6:14 pm

Kazumi ging zufrieden neben Yamato her. "Nicht wirklich. Meine Eltern sind gerade im Ausland und ich habe das Haus für mich allein." erzählte sie ihm. Sie wohnte ein paar Straßen weiter, doch war auch sie ein wohlhabendes Mädchen. Nicht so sehr wie Yamato aber schon ein wenig mehr als die anderen.
Als sie vor einer Kreuzung standen wo ihre Wege sich trennten, stand Kazumi ihm gegenüber und strich mit ihrer Hand zart seine Wange entlang.
"Hm...vielleicht gibt es doch was neues. Ich habe immer noch Gefühle für dich." meinte sie und gab ihn einen Kuss auf den Lippen. Dabei waren ihre Augen ein wenig kalt und sie amüsierte sich.
"Gibt es bei dir was neues?"

Lucia kam nach Hause und kochte sich ein leckeres Mittagessen. Sie verputzte es während sie die Nachrichten im Fernsehen sah.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 168718
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 6:25 pm

Yamato hörte ihr nur mit einem halben Ohr zu. Sie könnte, wenn sie Lust hätte den ganzen tag reden. Ein wenig erleichtert war er als sie bei der Kreuzung ankamen, bei der sie in eine andere Richtung gingen muss. Yamato wollte sich gerade verabschieden als sie ihn küsste. Sein ganzer Körper versteifte sich und er musste sich dazu zwingen ruhig zu bleiben. Miststück, du hattest noch nie Interesse an mir dachte er wütend. Yamato schaffte es die Wut zu unterdrücken und ging ein paar Meter weg. Ich muss es schaffen sie irgendwie auf Abstand zu halten nur wie... Seine Augen blitzen auf und Yamato sagte kühl. "ja es gibt was Neues. Ich hab eine Freundin!" Mit den Worten ging er davon und hoffte den Nächsten tag zu überstehen.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 192850
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 6:29 pm

Kazumi sah ich grinsen nach. So, so du hast eine Freundin? Na, dass will ich sehen.
Sie ging dann nach Hause. Natürlich gab Kazumi sich nicht so leicht geschlagen.

Lucia ging nach dem Abendessen sofort schlafen. Der Gedanke an den nächsten Tag ließen sie doch ein wenig wach im Bett liegen. Diese Stimmung zwischen ihnen war krässlich und doch wusste sie nicht wie die Beiden es gerade biegen sollen.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 168718
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 6:38 pm

Yamato lag verzweifelt auf seinen Bett. Kazumi würde ihn nicht so einfach in Ruhe lassen ohne einen handfesten Beweis,den es nicht gab. Was soll ich machen? Yamato war verzweifelt und griff zu seinem handy und wählte eine Nummer. Nach dem zweiten klingeln nahm die Person ab.
"Hey",meldete sich Kai zu Wort.
"Kai...Ich brauch deine Hilfe. Ich hatte in der Schule über reagiert, du hattest sicher deine Gründe.",sagte Yamato und seufzte. Er wusste nicht was er gedacht hatte, dass Kai sagte aber dieser schwieg kurz und sagte dann:
"Kein Problem ich hätte es dir sagen sollen dass ich ein Fan von dir bin, aber ich glaube dass ist nicht der Grund wieso du angerufen hattest?"
"Nein...Ich hab Kazumi erzählt, dass ich eine Freundin habe damit sie mich in Ruhe lässt, aber der Haken ist ich habe keine",sagte Yamato und fühlte sich total müde.
"Hm, dass ist ein Problem, aber für dich sollte es kein Problem sein schnell eine zu finden, aber dann noch eine gute...Wie wärs mit Lucia?",fragte Kai und Yamato's Magen zog sich zusammen. Wieso herrschte momentan nur so ein Chaos.
"Naja...Danke ich geh schlafen bis morgen" Yamato legte auf und musste nachdenken. Sollte er Lucia fragen ob sie mitspielte? Sie würde ganz bestimmt nein sagen, aber es war seine einzige Möglichkeit.
Mit dem gedanken schlief Yamato friedlich ein.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 192850
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 6:44 pm

Am frühen morgen machte Lucia sich ein leckeres Frühstück. Ihre Laune war heute morgen wirklich gut. Mit einer Latte in der Hand kam sie ins Klassenzimmer und schmiss den leeren Becker in die Tonne. Bevor sie sich auf ihren Platz setzte und weiter den Musikunterricht wollte. Sie hatten gerade Geschichte und alle fühlten sich wirklich erleichtert als die Pausenklingel läutete.
"Ich gehe schon mal vor und reservier uns ein Platz." meinte Sarah zu ihr.
"Ich komme gleich später nach." meinte Lucia und war alleine im Klassenzimmer. Als sie sich allerdings umdrehte entdeckte sie Yamato auf seinen Platz.
"Wir haben jetzt Pause." erinnerte sie ihn.
Kazumi ist schon mit ihren Freundinnen voraus gegangen.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 168718
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 6:47 pm

*i-wie seltsam mir fällt es hier gar nicht mal so schwer viel zu schreiben und sonst überall total xD*

Yamato hörte den Tag nur sehr wenig zu. Er dachte viel zu sehr darüber nach wie er am Besten Lucia fragen konnte. Als es klingelte und sie schließlich alleine waren kam es ihm passend. Er erhob sich langsam. "Ich weiß...Aber ich muss mit dir reden" Yamato schaute in ihre Augen und meinte dann:"Kann ich dich um einen Gefallen bitten? Es ist mir wirklich wichtig und du bist die einzige Person die mir helfen kann"

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 192850
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 6:59 pm

Lucia sah ihn ein wenig irritiert an. "Was meinst du? Könnte Kai dir dabei nicht helfen? Immerhin sind wir nicht wirklich die besten Freunde." meinte sie stattdessen. Irgendwie lag irgendwas bedrückendes in der Luft. Aber was genau es war wusste Lucia nicht. Doch was Yamato meinte schien nicht wirklich gut zu heißen.
Kazumi konnte Yamato nirgends in der Pause finden also beschloss sie wieder im Klassenzimmer nach zu schauen. Sie wollte ihn fragen ob die zusammen Mittagessen können.
Als Kazumi die Tür des Klassenzimmers auf machte sah sie Yamato und Lucia recht nahe beisammen.
"Da bist du ja. Ich wollte dich fragen ob wir zusammen Mittagessen können." meinte sie und behandelte Lucia als sei sie Luft. Auch wenn in ihr innerlich eine Wut brannte.

*ich schreibe immer so viel xD Hat man viel mehr zum Lesen ^^* *Ich werde es Yamato nicht leicht machen xD*

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 168718
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 7:06 pm

Yamato wollte ihr alles erklären als Kazumi zu ihnen kam. Ach verdammt
"Ähm Kazumi siehst du nicht dass ich beschäftigt bin? Außerdem wollt ich schon mit Lucia essen gehen" Er trat näher zu Lucia und legte einen Arm um sie. Er wollte Kazumi so deutlich machen, dass Lucia seine Freundin war und hoffte inständig dass Lucia sich kontrollierte. Er bewegte seinen Mund zu Lucia's Ohr, so dass es so aussah als würde er dieses küssen und er murmelte leise:"Spiel mit" Dann nahm er Lucia's Hand und verließ eilig mit ihr den Raum und ließ Kazumi hinter sich.

*wir brauchen gleich noch eine Szene in nem klassenraum ^^*

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 192850
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 7:14 pm

Kazumi sah den Beiden wütend hinterher. Sie drehte sich um und ging auf die Mädchentoilette.
"Warte mal. Was soll das Theater?" fragte sie und und nahm ihre Hand wieder an sich. Sie sah Yamato verwirrt an als hätte er den Verstand verloren.
Lucia machte sich auf den Weg in die Kantine, da Sarah sicher schon auf sie wartete.

*für was? XD*

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 168718
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 7:25 pm

Yamato blieb einen Moment stehen ehe er neben Lucia herlief.
"Hör zu ich kann alles erklären, aber kannst du vielleicht momentan einfach so spielen als wärst du meine Freundin vor Kazumi."Yamato klang inzwischen echt verzweifelt. "Ich bitte dich du kennst Kazumi nicht..." Yamato blieb stehen und schaute auf den Boden. Wieso belastete er Lucia mit seinen Problemen?
"Ach vergiss es",sagte knapp und verschwand auf dem Schulgelände.

*Kai will der klasse wegen der party sagen*

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 192850
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 7:30 pm

"Warte." sagte Lucia ihm hinterher aber da war er schon weg. Er tat ihr ein wenig Leid als er so verzwifelt geschaut hatte. Aber so zu tun als wäre die Beiden zusammen stellte sie sich unmöglich vor.
Nach der Pause versammelten sich alle wieder im Klassenzimmer und warteten nur auf den Lehrer, der anscheinend wieder zu spät kam.
Kazumi nutzte diese freie Minute und bahnte sich ihren Weg zu Yamatos Platz. Sie stand vor und beugte ihren Körper zu ihm hin damit die anderen nicht zu viel von ihrem Gespräch mit bekamen.
"Du weißt ganz genau, dass ich nicht so leicht aufgeben und bin ganz erfreut darauf deine Freundin eines Tages zu sehen. Wann stellst du uns einander vor?" meinte sie mit eienm breiten selbstsicheren Grinsen. Sie wusste genau, dass Yamato nur bluffte.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 168718
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 7:37 pm

Yamato wunderte es nicht, dass sofort wieder Kazumi antanzte.
"Seltsam dass manche ein Nein es geht nicht einfach nicht verstehen können.",sagte er und seine eisblauen Augen durchbohrten Kazumi.
"Mir ist klar, dass du nur darauf brennst meine Freundin kennen zu lernen, aber da wirst du wohl noch ein wenig schmorren müssen, da..." Yamato bekam seinen Satz nicht fertig, da sich plötzlich kai auf einen Tisch stellte und somit die Aufmerksamkeit aller auf sich bezog.
"Ich will euch alle herzlich einladen zu einer Poolparty dieses Wochenende. Wir feiern bei jemand den ich kenne und der einen richtig schönen großen pool hat. Ich will aber sehen, dass alle in Pärchen hingehen, also dass mir ja keiner alleine aufkreuzt. Wo und wann genau erfährt ihr später" Kai sprang von dem Tisch in dem Moment als der Lehrer den Raum betrat.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 192850
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 7:44 pm

Lucia hatte am Wochenende bessere Dinge zu tun als zu feiern.
In der kurzen zwischen Pause in den Unterrichtsstunden fragte Sarah sie:"Und gehst du hin?"
Lucia drehte sich zu ihr um und antwortete:"Nein. Hab zu tun."
"Ach, komm wird sicher lustig!" meinte sie und versuchte Lucia zu überreden.
"Mit wem gehst du denn hin?" fragte sie stattdessen.
"Na, mit Kai wer denn sonst?" antwortete sie mit einem Lächeln. Lucia sah sie verwundert an. "Ist er etwa dein Freund?"
"Nein. Aber wir kennen uns schon seid wir klein waren. Unsere Eltern sind gut miteinander befreundet." erklärte Sarah.

Kazumi wurde von den Jungs ständig gefragt und da sie wusste, dass Yamato nicht solche Feier mag und sicher nicht mit ihr hingehen möchte sagte sie zu Mike, dass sie einverstanden wäre wenn er sie begleitet. Mike hätte Luftspürunge machen können vor Freude. Wobei Kazumi nur Augen für ihren Ex hat. Sie sah ihn eine Weile an. Ob er mit seiner Freundin kommen wird? fragte sie sich.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 168718
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 8:49 pm

Yamato war nicht sonderlich über die Party begeistert. Er war kein Fan von solchen Feiern und dass man mit jemanden hinkommen musste freute ihn auch nicht wirklich. Es wäre sicherlich eine Chance Kazumi zu beweisen dass er eine Freundin hat, aber es würde sich falsch anfühlen.
Noch total in Gedanken versunken spürte er wieder mal den Arm um seiner Schulter. Seltsam was Kai nur für Angewohnheiten hatte.
"Na, du kommst doch hoffentlich auch. Wehe wenn nicht",sagte er lachend.
"Eigentlich hab ich keine große Interesse..."
Kai fuhr ihm dazwischen:"Ach komm viele heiße Mädels mit Bikini's. Ein bisschen was trinken und einfach Spaß haben. Das willst du dir doch nicht entgehen lassen"
Yamato seufzte und woltle noch was sagen als ihn plötzlich einige Mädchen umringtem. "Du findest schon eine",sagte Kai lachend und entfernte sich.
Yamato kam sich ziemlich bedrängt vor und erhob sich. "Tut mir Leid keine Interesse",sagte er schnell und ging zum Ausgang. Dabei kam er an Lucia vorbei und blieb kurz stehen. Er bekam mit, dass sie nicht vorhatte hinzugehen.
"Lucia kann ich noch kurz mit dir reden?",fragte er, bevor er richtig nachgedacht hatte

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 192850
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Do Feb 23, 2012 11:01 pm

"Klar. Sicher." meinte sie schnell bevor die menge Jungs die Kazumi abgewisen hat ihr an den Hals springen. Sie stand auf und ging mit Yamato in den leeren Schulflur. Für einen kurzen Moment hatten sie Zeit für sich allein.
Lucia lehnte sich an die Wand und wartete darauf, dass Yamato das Gespräch anfing. Es fühlte sich komisch an, schon beinahe erdrücken mit ihm alleine zu sein. Doch dachte sie nicht nach und wollte nur noch vor den anderen fliehen.
"Dachte du würdest mit Kazumi hingehen. Sie ist doch schließlich deine Ex und ihr seid das Traumpaar schlecht hin." kam es aus ihr heraus. Gestern hat sie noch in ihren alten Zeitschriften gestöbert und entdeckte den Artikel über die Beiden. Deshalb kam Yamato und Kazumi ihr so bekannt vor. Yamato sah damals aber ganz anders aus. In Naturell war er um einiges hübscher als auf Bildern.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 168718
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Sa Feb 25, 2012 7:13 pm

Yamato schnaubte als Lucia sagte sie wären ein Traumpaar. Er fand es nicht überraschend, dass sie es herausgefunden hatte und war eigentlich sogar erleichtert. So musste wenigstens Yamato es ihr nicht erzählen.
"Niemals im Leben will ich je wieder was mit Kazumi haben",sagte er kühl und erklärte dann:"Damals war ich mit ihr zusammen, weil sie unglaublich war. Die schönste auf der Schule und sie hat sich mir gegenüber so naja freundlich Verhalten. Nur dann erfuhr ich den Grund weshalb sie mich wollte....Kazumi war hinter meiner 'Mädelsmacht' her. Ich war immer schon beliebt und indem sie mit mir zusammen war bekam sie noch mehr Aufmerksamkeit." Er stoppte kurz und fuhr weiter:"Ach und sie hatte interesse an meinem Reichtum." Yamato sagte einen Moment nichts.
"Das ist der Grund wieso ich keine Mädchen mag"

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 192850
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Sa Feb 25, 2012 7:24 pm

"Kann ich verstehn." meinte Lucia seufzen und wechselte sofort das Thema, damit er nichts von ihrer Vergangenheit erfuhr.
"Und warum willst du mit mir reden?" fragte sie ihn ein wenig ungeduldig.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 168718
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Sa Feb 25, 2012 7:51 pm

Yamato schaute sie an .
"Ich wollte mich entschuldigen. Ich sollte dich nicht mit meinen eigenen Problemen belasten, nur bist du die einzige Person der ich wirklich vertrauen kann. Schließlich hast du noch niemand mein Geheimnis erzählt...",murmelte er
"Und deshalb will ich fragen ob du nicht mit mir auf diese Party gehen willst"

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 192850
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Sa Feb 25, 2012 8:00 pm

Lucia seufzte. Yamato sah ein wenig verzweifelt aus. Aber sie hatte wirklich nicht große Lust mit ihm hinzugehen.
"Gut. Ich begleite dich dahin aber mehr auch nicht. Hatte eigentlich bessere Sachen zu tun." meinte Lucia und der Lehrer scheuchte die Beiden wieder ins Klassenzimmer damit er den Unterricht beginnen konnte.

Nach der Schule fragte Sarah sie:"Hey, hast du heute Mittag Zeit?"
"Ja hab ich."
"Hast du Lust mit mir shoppen zu gehen? Brauche einen neuen Bikini für die Party." meinte sie mit Augenzwinkern.
Lucia stimmte dann zu auch wenn sie nichts kaufen wird. Sie wird bestimmt nicht mit einem Bikini dort antanzen. Das wär zu viel des Guten.
Am Nachmittag gingen die Beiden in vielen verschiedenen Läden und als Sarah einen Bikini in der Garderobe anprobiert entdeckte sie Kazumi zwei Kabinen weiter die sich in dem neuen weißen Anzug im Spiegel betrachtet.
Sie drehte sich um als sie Lucia entdeckte und gab ihr nur einen verärgerlichen Blick als Begrüßung.
Die ist echt eine Schlange, dachte Lucia sich.

*mach du mit der Party weiter. Soll am Abend stattfinden *

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 168718
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Sa Feb 25, 2012 9:04 pm

Yamato schaute aus dem Fenster. Noch war alles hell, doch Yamato schätzte dass es spätestens in einer dreiviertel Stunde dunkler werden würde. Er hatte von Kai die Adresse bekommen und war ziemlich überrascht gewesen, dass dieses Haus in einem reichen Viertel stand. Als Yamato Kai fragte meinte der nur, dass er dem Typ der dort wohnte mal das Leben gerettet hatte und die Person somit kein Problem mit der Party hatte.
"Wir sind gleich da",sagte der Butler und riss Yamato's Aufmerksamkeit wieder auf den heutigen Tag. Yamato hatte es geschafft durch Sarah Lucia's Adresse rauszubekommen und nun war er auf dem Weg zu ihr. Gerade als er fragen wollte wielange es noch dauerte stoppte der Wagen vor einem Haus. "Wir sind da",sagte Yamato's Butler und er stieg aus. Yamato hatte keine Ahnung was er für eine Party anziehen sollte und zog deshalb ein bequemes weißtes T-Shirt an und eine schwarze Hose.
Yamato klingelte nun an Lucia's Tür und wartete

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 192850
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Sa Feb 25, 2012 9:10 pm

Lucia hatte noch feuchte Haare und wickelte sie einfach mit dem Handtuch auf. Als die Tür klingelte.
Sie war verblüfft als sie Yamato sah. "Oh...ehm...ich dachte, dass ich dich abhole." meinte sie und war ein wenig unsicher ob sie ihn rein lassen sollte. Immerhin musste sie sich noch die Haare föhnen. Lucia wusste ebenfalls nicht was sie genau anziehen sollte und trug nur ein weißes Sommerkleid mit einer Leggins drunter.
Da es doch unhöflich war, dass Yamato warten musste und das auch noch draußen beschloss sie doch zähnknirschend ihn hinein zu lasse.
"Komm erst mal rein. Ich muss mir noch kurz die Haare föhnen." meinte sie und ließ die Tür auf. Sie machte das Licht im Flur an, welches direkt ins Wohnzimmer führte. Die kleine Lichter an der Decke gaben eine ruhige und sanfte Atmosphäre ab.
Lucia hatte Fachleute angestellt um diese Wohnung so zu gestalten, wie sie es wollte. Modern und mit ein wenig Luxus.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 168718
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Sa Feb 25, 2012 10:16 pm

Yamato fand, dass Lucia echt schön aussah mit dem Kleid. "Ok",gab er knapp als Antwort zurück und betrat Lucia's Haus. Es war ziemlich gemütlich eingeschrichtet und er musste lächeln. Irgendwie passte es zu Lucia. Als sie in ein bad verschwand ließ er sich auf eine Couch fallen und dachte nach. Ob sie ihn hasste? Er schaute durch ein Fenster nach draußen. Und was war mit Kazumi, wie würde sie ihn heute wieder nerven?

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ngoci
Admin
Admin
avatar

Weiblich Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 3209
Fun Taler : 192850
Anmeldedatum : 30.09.09
Ort : Baden-Württemberg

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Sa Feb 25, 2012 10:26 pm

Lucia föhnte sich die Haare und schminkte sich sogar ein wenig. Sie brauchte deutlich länger als normal. Danach flechtete sie ihre Haare und band sie zusammen.
Ein letzter Blick in den Spiegel ob alles seitzt, dann ging es raus mit einem langen Atem.
Dieser Abend wird sicher anstrengen werden. seufzte sie in Gedanken.
"Bin fertig." meinte sie mit einem angespannten Lächeln zu Yamato.

_______________________________
Mit Lieben Grüßen eure ღNgoci (Admin)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
poni96
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1468
Fun Taler : 168718
Anmeldedatum : 10.11.09

BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   Sa Feb 25, 2012 10:29 pm

Yamato schaute auf als Lucia zu ihm kam. Sie sah echt unglaublich aus. Würde sie so in der Schule auftreten bekäme Kazumi bestimmt Probleme.
"Du siehst echt schön aus",sagte er mit einem lächeln und stand auf.
"Gehen wir?",fragte er und ging zur Tür. Yamato hatte sich Weg gemerkt und öffnete die Tür. Der Wagen, den sein Butler fuhr stand noch da und sein Butler wartete ungeduldig. "Wenn sie vorgehen würden",sagte Yamato und nickte. Lucia ging vor und die Beiden stiegen schließlich ins Auto ein, welches sich sofort in Bewegung setzte.

_______________________________
Blüte und Untergang,
Würde und Unwürde,
edle und gemeine Gesinnung,
alles drückt sich in der Musik aus und lässt sich nicht verbergen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Avatar und Signatur wurden mir von einem User auf einem anderen Forum erstellt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Im Klang der Melodie   

Nach oben Nach unten
 

Im Klang der Melodie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ngocis Forum x3 :: Eure eigenen Rollenspiele :: RPG mit Normalität :: Real Life-
Gehe zu: