Das Allroundforum für alles was es gibt
 
StartseitePortalKalenderFAQNutzergruppenAnmeldenLogin
Nicht erschrecken! Dieses Forum war mal das alte Häschenfreundeforum! Wurde aber wie gesagt, inaktiv! ^^


>> > Alles auf dieser Seite befindet sich im Abbau und wir ziehen bald um!! ;D
Ähnliche Themen
Die 5 Goldenen Regeln
Die 5 goldenen Regeln:

Kein Spam!
Keine Beleidigungen,Drohungen oder Pornographie etc. sagen/zeigen!
Sei höflich und drücke deine Meinung normal aus! Auch wenn du deinem Unmut gerne Luft machen würdest.
Keine Doppelaccounts! (Multis)
Das Kopieren von Grafiken, die anderen gehören ist strengsten verboten!

§Allgemeine Foren Regeln!

Neueste Themen
» Im Klang der Melodie
von Ngoci Mo Jul 09, 2012 9:50 pm

» Wo schaut ihr euch Animes an?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:30 pm

» Welchen Anime schaut ihr euch gerade
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:30 pm

» Welcher Anime kann man Reewatchen?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:29 pm

» Welche Anime würdet ihr gerne synchronisiert haben?
von poni96 Mi Jul 04, 2012 7:28 pm

» Was hört ihr gerade an?
von Nikex Fr Jun 15, 2012 2:26 pm

» eure Handys
von Nikex Fr Dez 02, 2011 9:26 pm

» eure Spiele
von Drybone Sa Nov 12, 2011 2:18 am

.:Shoutbox:.

Shoutbox

Kostenloses Konto

Teilen | 
 

 Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Ähnliche Themen

+
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)   Do Jan 07, 2010 5:26 pm

Hallo,hab mal eben etwas über tiere gebastelt die Haltung
Alles was ich über diese Zwei tiere Katz und Hund weiß die Haltung.
--------

Katzen
1.Wie hochheben und festhalten?
2.Wie erziehe ich sie?
3.Was darf ich nicht?
4. Tricks?
5.Das perfecte Essen
Hunde Zu den hUnden hab ich ncihts Viel zu Sagen. Denn ich hatte für 2 Wochen eine Hündin.

1. Tricks
2. Zeug zum versorgen
3.Hochnehmen?


Zuletzt von Leadeniz am Do Jan 07, 2010 5:53 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Die Haustier FAQ xD   Do Jan 07, 2010 5:52 pm

Katzen.
Wie hochheben und festhalten?

Wenn ihr eine Katze in einem schlimmen fall schnell fangen o. festhalten wollt empfehle ich euch das schnelle greifen an dem Nacken nicht zu feste da am Hinterkopf son Bisschchen am Fell. Klingt zwar schmerzhaft, aber tut es nciht. Was glaubt ihr, wie die Katzenmütter ihre babys im shclimmsten fall wegtragen? Oder einfach wenn sie unartig sind. wenn die Katzen auf alle Vier Beine stehen ´(Ich hatte selber zwei die sind shcon lange Tot und jetzt ahbe ich wieder zwei xD keinen ersatz!!) Packst du sie shcnell vom bauch ziehst sie an deine Brust und legst ihn,sie gemütlich in deine Arme. Achtung wnen sie nciht wollen Kratzen ise Aus angst krallen sie sich fest doer springen runter kann sein das Kraallen auch beim runterspringen wehtuhen.

Wie erziehe ich sie?
Ich würde Vorshclagen dass ihr sie wnen sie etwas tuhen das euch nciht gefällt einmal runterheben und laut Nein! oder lass das! Sagen irgendwann kapieren sie es. Auch wenn sie manchmal verängstigt aussehen schau einmach nciht in die Augen. Die verführen einen. Aber erzehung muss sein!
Es gibt auch welche die ein bisschen Wasser von iener Sprühdose auf sie spritzen aber nciht zu viel! Es ist eure sache,aber quelt sie nciht!

Was darf ich nicht?
Ins wasser WERFEN(!) schlagen,Treten wegschubsen! Und wenn sie schlafen und die Pfote unter ihrer Brust oder Brustkorb haben das es wie eine Leicht gefaltenes Papierstreifen nach vorne aussieht (ich hoffe ihr wisst was ich meine) Nicht stören! Es ist ein Zeichen dafür das sie ihre ruhe haben wollen. Doch wenn sie im euren Bett liegen wenn ihr da jetzt platz braucht und tragen wollt. Bitte packt sie von utnen in beiden seiten oder eher eine hand nach unten die eine Oben so das die Form bleibt stellt euch vor es wäre eine Schnecke die noch irhe Form haben will! Und tragst sie langsam auf einen anderen Platz. Tipp: Sie mögen es weich und an ihren besitzer mit rumzuschmusen und meistens auch zu ncukeln wie mein Katerchen
Essen geben wenn sie kein Hunger haben und zum Essen zwingen.

Tricks?
Auf keinen fall.Sie tuhen und lassen was sie wollen! Leine? auf keinen fall sie tuhen und lassen was sie wollen. Kommen wir mal zu den Tricks. Es geht aber es kostet eine schlaue Katze,Und jahrelang übung und wenns nciht klappt pech gehabt.
Nun ich sage einfach mal Nein! Denn Katzen sind nciht dafür geschaffen auf und einmal mal hin und her zu gehorchen wie Hunde. Vierbeiner am meisten Ktazen wie Lövven und Tiger shclafen gerne. Und daher sind sie es nciht angewohnt.(Glaub isch mit angewohnt nciht sind daher xD)

Was für ein Essen?bzw. Aufgepasst Diebe! Thema: Das perfecte Essen.
Nehmen wir und mal was für ein Essen? vor. Sie essen absolut alleas Mais Brot Schokolade,Suppe (wenns sein muss xD) Naja Suppe...Kann ja sein doer?Meine Essen zumindestens Fast alles. mien Katerchen macht sich an Milch ran. Er hat sogar mal kaffe gemopst (O.o!)
Ja hat er. Aber probiert mal vershciedenes aus. Wenn er die arten mag dann kauft auch die. Ich würde euch raten auch nciht nur an Dosenfutter gewöhnen zulassen sondern au ch Trockenfutter! Leckereien wie eine kleine Scheibe Wurst am Tag oder Zwei ma reicht. AUf keinen Fall süßes.Sonst erblinden sie Achtung: Auch Hunde!!!!! Weise: Fast alle Tiere Füttert sie regelnmäßig. Und aufgepasst diebe:Lasst auf keinne Fall Essen rumliegen sie Essen es auf und die Wühlen auch in der Mülltonne rum wen die was gutes Riechen Vehrindern!! Das was fehlt UMBEDINGT WASSER!!! NCIHTS ANDERES ALS MILCH UND WASSER! Und Katzenmilch.Etwas anderes ist NICHT gut für sie auchHunde Hunde+Milch weiß ich nciht os genau also Nur wasser,Milch,Katzenmlch,Dosen-Trockenfutter,Würrste insgsmt. 3 mal am Tag wenn ihr wollt mehr nciht!,Und Leckerlies das gibts in Dosen oder kleinen Tütchen hab ich im Schlecker gefunden da sind leckere Leckerlies Für Katzen Spielzeug darf natürlich Nicht fehlen

Hunde

*Kommt noch*
Nach oben Nach unten
Emobaer x3
Federschwinger
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 158
Fun Taler : 163989
Anmeldedatum : 05.01.10
Ort : im bett

BeitragThema: Re: Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)   Do Jan 07, 2010 6:01 pm

Zitat :
Tipp: Sie mögen es weich
Ich würde auch raten nicht irgendwelche wichtigen Dokumente oder Schulsachen (nun gut, nicht unbedingt wichtig ;D) auf dem Boden liegen zu lassen, da sich Katzen gerne auf Kartons und Blätter legen. Auch geht mein Kater immer in Wäschekörbe und Pappkartons ;D

Zitat :
Nehmen wir und mal was für ein Essen? vor. Sie essen absolut alleas Mais Brot Schokolade,Suppe (wenns sein muss xD) Naja Suppe...Kann ja sein doer?Meine Essen zumindestens Fast alles. mien Katerchen macht sich an Milch ran. Er hat sogar mal kaffe gemopst (O.o!)
Ja hat er. Aber probiert mal vershciedenes aus. Wenn er die arten mag dann kauft auch die. Ich würde euch raten auch nciht nur an Dosenfutter gewöhnen zulassen sondern au ch Trockenfutter! Leckereien wie eine kleine Scheibe Wurst am Tag oder Zwei ma reicht. AUf keinen Fall süßes.Sonst erblinden sie Achtung: Auch Hunde!!!!! Weise: Fast alle Tiere Füttert sie regelnmäßig. Und aufgepasst diebe:Lasst auf keinne Fall Essen rumliegen sie Essen es auf und die Wühlen auch in der Mülltonne rum wen die was gutes Riechen Vehrindern!! Das was fehlt UMBEDINGT WASSER!!! NCIHTS ANDERES ALS MILCH UND WASSER!

1. Mein Kater zumindest isst nicht alles o.O er isst sogar nur sehr wenig.
Maus, Brot, Schokolade oder gar Suppe würde er nie essen.
Nur wenn ich Fisch esse oder Milch trinke kommt er angedackelt ;D
Übrigens sollte man generell darauf achten, nicht zu salziges Essen zu geben.
Man sollte darauf achten das man futter gibt was nicht zu salzig ist und keine pelle oder unverdauliche schale hat, da katzen daran sterben können (wegen verstopfung usw.)


2. Da wir gerade von Milch sprechen:
Man sollte den Katzen auf keinen Fall Milch geben.
Der in der normalen Kuhmilch enthaltene Milchzucken kann vor allem bei erwachsenen Katzen zu schweren Verdauungsstörungen führen. Deswegen sollte man Katzen nur Katzenmilch trinken lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)   So Jan 24, 2010 11:44 am

Ja? Achso das wusste ich nciht Ôo unsere kriegen fast nie Milch ^^ mein kater klaut mir immer meinpudding xD er hat sogar mal den Kaffe von meiner Mutter geshclürft -.-
Nach oben Nach unten
Emobaer x3
Federschwinger
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 158
Fun Taler : 163989
Anmeldedatum : 05.01.10
Ort : im bett

BeitragThema: Re: Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)   So Jan 24, 2010 12:26 pm

Mein Kater hat mal meinen Kaffee geschlürft aber es war Milchkaffee ;D
und immer wenn ich Fisch esse kommt er so schnell zu mir, als hätte ich ihn gerufen o.O
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)   Sa Jan 30, 2010 2:03 pm

xD okay krass....die kommen bei jeder Essensdkleinigkeit aufn Tisch und dan tun n die so als ob sie aufn Tisch schlafen würden augen zu die spielen uns dann vor das die da schhlafen krass oder? xD neh,xD und dan nwenn die gelegenheit komt... SHCNAPPS DIR!
Nach oben Nach unten
SaLLy
Junior-Mod
Junior-Mod
avatar

Weiblich Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 460
Fun Taler : 164975
Anmeldedatum : 27.01.10
Ort : Backnang (Nähe Stuttgart)

BeitragThema: Re: Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)   So Jan 31, 2010 7:10 pm

Leadeniz schrieb:
1. Und tragst sie langsam auf einen anderen Platz.

2. Vierbeiner am meisten Ktazen wie Lövven und Tiger shclafen gerne. Und daher sind sie es nciht angewohnt.

3. Schokolade. AUf keinen Fall.Sonst erblinden sie

1. ich würde meine katze(wenn ich eine hätte) nie woandershin tragen... die hat doch selbst gesunde füße. und außerdem: wenn man das jedes mal macht, dann gewöhnt sich die katze dran und würde dann sehr wahrscheinlich nicht mehr alleine woanders hin gehen. also am besten einfach nur auf den boden stellen.

2. tricks katzen beizubringen hat nichts mit schlafen und daher nicht angewohnt zu tun. sie haben einfach ihren eigenen kopf und lassen sich nicht herumkomandieren^^

3. ob katzen durch schokolade erblinden, weiß ich nicht, aber ich habe hier einen kleinen beitrag auf der seite [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] gelesen:
Zitat :
Gebt euren Katzen, Hunden, oder Kaninchen blos keine Schokolade,

Schokolade enthält nämlich Koffein und Theobromin

das kann für eure Lieblinge tödlich sein

und erst recht keine Zartbitter oder Blockschokolade das enthält nämlich

ungefähr das 10 Fache von Koffein und Theobromin
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
xXxBaMbInAxXx
freiwilliger Helfer
freiwilliger Helfer


Weiblich Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 669
Fun Taler : 161839
Anmeldedatum : 16.01.10
Ort : am PC

BeitragThema: Re: Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)   So Feb 28, 2010 7:33 pm

Ähm.. Ich glaub ihr verwöhnt eure katzen zu sehr.. o.O
Meine ernähren sich von der Natur, meine kleine frisst Grashalme und anderes.. Die sind die ganze nacht draußen und den Tag über auch.. Wir geben ihnen schon Futter und so, aber echte Wildkatzen ernähren sich eigentlich nur von der Natur. das ist ihr Instinkt. Und wenn man da dann groß mit Milch usw. anfängt kommt es sehr häufig zu darm Problemen.. (;
Ich rate also eher nach ihrem instinkt zu füttern. Und eine katze kann man nicht erziehen. (; Höchstens mit einem Leckerli. Aber das war´s auch schon. (:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)   Mi März 17, 2010 7:03 pm

Miene Katzen sind fast den ganzen tag NUR im Garten. Nien ich verwöhne sie nicht,mit dem tragen is das so,liegt auf meinem Bett ich will schlafen muss se eben zur seite schieben,und mein kater weiß es...deeer lernt es (bzw. hats i-wie gelernt xD)
Nach oben Nach unten
Nika
freiwilliger Helfer
freiwilliger Helfer
avatar

Weiblich Alter : 21
Anzahl der Beiträge : 1651
Fun Taler : 173337
Anmeldedatum : 26.02.10
Ort : Vorm Lappi

BeitragThema: Re: Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)   Do März 18, 2010 4:21 pm

Ich find auch iwie, ihr verwöhnt eure Katzen zu sehr.
Woanders hintragen?
Milch zu trinken geben?
Im Bett schlafen?
NEIN!
AUS!
Woanders hintragen kann dazu führen, dass es zu Gewohnheiten wird und daher wird die Katze nirgendswo mehr allein hingehen. Und wird fett und faul.. :D
Milch nur wenn die Katze noch sehr klein ist, selbst dann aber nicht sehr viel..
Im Bett schon gar nicht! Ich hab die Gründe zwar vergessen (lol) aba man sollte die Katze niemals mit in seinem Bett schlafen lassen. Zum Teil haaren Katzen ja auch extrem und dann habt ihr ziemlich viele Haare im Bett :D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
xXxBaMbInAxXx
freiwilliger Helfer
freiwilliger Helfer


Weiblich Alter : 20
Anzahl der Beiträge : 669
Fun Taler : 161839
Anmeldedatum : 16.01.10
Ort : am PC

BeitragThema: Re: Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)   Sa Mai 15, 2010 4:51 pm

Unsere Katzen dürfe nicht auf die Couch und souu die sind nur am Teppich und im Garten. Jeden Tag ein wenig Futter und fertig. Die armen Katzen, ich mein das ist ihr Instinkt frei rum zu laufen da muss man auch Regeln einführn! und wie Nika schon sagte, das ist dann zuviel des Guten. So ist die Lebensdauer auch nicht sehr groß wie gesagt, weil ihr Instinkt "einschläft". das is nicht gut für Wildkatzen. Welche Rasse habt ihr denn? Wir ham nur Wildkatzen, die auch in den Wald und souu jagen gehn. Und Milch darf man denen schon garnicht geben. (Außer diese Katzenmilch vom Tierarzt..)

Ich hab bei mir 10 goldene Katzenregeln:
1.) Meine Katzen dürfen weder ins Bett noch woanders hin, sie dürfen nur ins Wohnzimmer auf den Teppich!
2.) Jede Woche bekommen sie ein Leckerli oder zwei. Nicht mehr und nicht weniger!
3.) Gehen sie auf den Tisch oder in mein oder ein anderes Zimmer werden sie mit einem leichten Klaps auf den Po und der energischen Stimme "RUNTER!" bestraft. Das muss sein, jede Katzen darf gewisse Sachen nicht.
4.) Wir geben ihnen nur das gewohnte Futter zu folgenden Zeiten: Morgens eine halbe Dose, mittags Wasser und Trockenfutter, abends wieder eine halbe Dose.
5.) Nachts kommen sie raus, wir haben extra dazu eine Katzenklappe im Keller. Dort ist ihr Futter und der Schlapfplatz.
6.) Bringen sie Mäuse herein loben wir sie. Denn das ist ihr Instinkt und man darf sie nicht bestrafen. Bei Vögeln halten wir eine kleine Strafpredigt loben sie aber auch.
7.) Macht sie irgendwo hin wird sie bestraft. Auch darf sie dann für den restlichen Tag nicht mehr herein, das müssen Katzen lernen.
8.) Katzen bleiben Tag ein Tag aus draußen. Für Streicheleinheiten dürfen sie kurz rein und für das fressen haben sie unten ihre Katzenklappe.
9.) Meine Katzen brauchen keinen Tierarzt. für Impfungen kommen sie mit einem kleinen Leckerbissen gelockt in den Katzenkorb. Auch beim Tierarzt halten sie sich brav. Hauen sie allerdings ab werden sie nach dem Tierarztbesuch nicht mit einem Leckerli belohnt.
10.) Klare Regeln müssen sein! Greift eine meiner Katzen eine andere von mene an wird sie klar bestraft. Greift eine fremde Katze meine Katze an geh ich dem nach und mache die Katzenklappe nur noch zweitweise auf und zu!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sternst1977
kleiner Anfänger
avatar

Männlich Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 20
Fun Taler : 142500
Anmeldedatum : 10.12.10
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)   Fr Dez 10, 2010 12:25 pm

Meine eigenen Erfahrungen mit dem einfangen von Tieren haben mich gelehrt, immer die Hände und Arme zu schützen, und das vor allem bei Katzen.

Wenn ich selbst eine Katze einfangen will bzw. muss, trage ich meine schwere Feuerwehrjacke Stichschutzhandschuhe und darüber meine Einsatzhandschuhe. Bisher kam es dadurch zu keinen ernsthaften Veretzungen, weder bei mir noch bei den Tieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sternst1977
kleiner Anfänger
avatar

Männlich Alter : 40
Anzahl der Beiträge : 20
Fun Taler : 142500
Anmeldedatum : 10.12.10
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)   Fr Dez 10, 2010 6:43 pm

Damit man auch mal was zum Lachen hat hier mal eine witzige Anleitung für das Fotografieren eines Welpen:

WIE FOTOGRAFIERE ICH MEINEN WELPEN


* I *

Nehmen Sie einen neuen Film aus der Schachtel und laden Sie Ihre Kamera!

* II *

Nehmen Sie die Filmschachtel aus dem Maul des Welpen und werfen Sie sie in den Abfalleimer.

* III *

Nehmen Sie den Welpen aus dem Abfalleimer und bürsten Sie den Kaffeesatz aus der Schnauze.

* IV *

Wählen Sie den passenden Hintergrund für das Foto.

* V *

Montieren Sie die Kamera und machen Sie sie aufnahmebereit.

* VI *

Suchen Sie Ihren Welpen und nehmen Sie ihm den schmutzigen Socken aus dem Maul.

* VII *

Plazieren Sie den Welpen auf dem vorbereiteten Platz und gehen Sie zur Kamera.

* VIII *

Vergessen Sie den Platz und kriechen Sie ihrem Welpen auf allen Vieren nach.

* IX *

Stellen sie die Kamera mit der Hand wieder ein und locken Sie Ihren Welpen mit einem Leckerbissen.

* X *

Holen Sie ein Taschentuch und reinigen Sie die Linse vom Nasenabdruck.

* XI *

Nehmen Sie den Blitzwürfel aus dem Maul des Welpen und werfen Sie ihn weg, den Blitzwürfel.

* XII *

Sperren Sie die Katze hinaus und behandeln Sie den Kratzer auf der Nase des Welpen mit etwas Gel.

* XIII *

Stellen Sie den Aschenbechen und die Zeitschriften zurück auf den Couchtisch.

* XIV *

Versuchen Sie, Ihrem Welpen einen interessanten Ausdruck zu entlocken, indem Sie ein Quietschpüppchen über Ihren Kopf halten.

* XV *

Rücken Sie Ihre Brille wieder zurecht und holen Sie die Kamera unter dem Sofa hervor.

* XVI *

Springen Sie rechtzeitig auf, nehmen Sie den Welpen im Nacken und sagen: "Nein - das machst du draußen!"

* XVII *

Rufen Sie Ihren Ehepartner, um beim Aufräumen zu helfen.

* XVIII *

Setzen Sie sich in einen bequemen Lehnstuhl und nehmen Sie sich vor, gleich morgen früh mit dem Welpen "Sitz" zu üben.
Und nun: Viel Spaß beim Fotografieren!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)   

Nach oben Nach unten
 

Die Haltung der Tiere (Katzen bzw. Hunde)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Welt der Katzen
» Kitten Creator Katzen
» Stein malt Katzen für euch [Closed]
» Katzen raten
» Katzen Profilbilder ^^
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ngocis Forum x3 :: Hoppelwiese :: Ein Herz für Tiere :: Tiere im Allgemeinen-
Gehe zu: